29. September 2016

Cardigan Kathi von Fabelwald

Endlich darf ich euch zeigen was hier in den letzten Wochen ganz heimlich entstanden ist. Ich durfte nämlich den neuen Schnitt von Fabelwald probenähen. Es handelt sich um einen Cardigan für Kinder.


Als Steffi von Fabelwald mich gefragt hat, war ich sofort Feuer und Flamme, denn zu der Zeit lag mir meine Tochter immer wieder mit Jäckchen für sie in den Ohren. Und nachdem mich der Cardigan Rom nicht so ganz überzeugen konnte, war ich sofort bereit etwas Neues auszuprobieren.


Der Schnitt ist sehr abwechslungsreich. Der Grundschnitt besteht aus einem schlichten Cardigan mit Raglanärmeln, Knopfleiste und eingefasstem Halsausschnitt. Dazu kann man Ärmel- und Saumbündchen, eine Passe im Stil eines Norwegerpullis oder ein Halsbündchen kombinieren. Außerdem lassen sich am Vorderteil, an den Ärmeln und am Rückenteil Kräuselungen einbauen. Je nach Kombination und Stoffwahl ist daher sehr Vieles möglich. Von schlichten, eleganten Jäckchen, die perfekt zu schicken Kleidchen und Röckchen passen, bis zu sportlichen Blousonjacken im Collegestil war beim Probenähen alles dabei. Ihr solltet also unbedingt auch die Ergebnisse der anderen Probenäherinnen anschauen, die Steffi in den nächsten Tagen auf ihrem Blog vorstellen wird.


Heute zeige ich euch ein sportliches Jäckchen mit Ärmel- und Saumbündchen und mit Bündchen am Halsausschnitt.



Diesmal bin ich sehr zufrieden mit der perfekten sauberen Verarbeitung auch auf der linken Seite des Cardigans. Da stehe ich ja drauf, alles muss sauber vernäht sein und hübsch aussehen.


Der Schnitt gehört schon jetzt zu meinen Lieblingen für Kinder. Ich habe noch zwei Varianten, die ich in den nächsten Tagen zeigen werde und außerdem noch so viele Modelle im Kopf. Fest steht, dass es nächstes Jahr zur Einschulung ein schlichtes Jäckchen aus Uni-Jersey geben wird. :-)


Die Tochter mag ihre Cardigans ebenfalls sehr gerne. In den letzten Wochen wurde kaum etwas anderes so oft drüber gezogen.

Übrigens geht der Schnitt auch für Jungs, aber das zeige ich demnächst...

--------------------------------------------------
Schnitt: Cardigan Kathi von Fabelwald
Stoff: Sommersweat mit Sternen von alles-für-selbermacher und Bündchen von Stoff & Stil
verlinkt bei: Kiddikram

Kommentare:

  1. Noch mal ein herzliches Danke für Deine wundervollen Beispiele!
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine wirklich tolle !! Jacke. Deine Stoffwahl ist dezent und passt richtig gut zusammen - wenn ich Bibi und Tina Jersey für die Jacke vernähen würde, wäre meine Tochter sicherlich auch sehr begeistert ;-) .
    Liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück kennt meine Tochter Bibi und Tina nicht... :-D
      Danke dir, ich mag so Jäckchen gerne dezent, dann passen sie zu den vielen bunten Kleidern und Röcken.

      Löschen
    2. Was nicht ist, kann ja noch werden ;-) . Ich drück Dir die Daumen, dass Du verschont bleibst ;-) .

      Löschen
  3. Sehr süß! Das ist ja eine geradezu streberhafte Verarbeitung ;-D
    Freut mich sehr, dass ihr euren Lieblingsjäckchenschnitt gefunden habt! Sowas ist immer Gold wert...Ich freu mich schon auf die nächsten Teile!

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich bin da ein wenig pingelig und freue mich immer über Anleitungen mit denen ich diese Pingeligkeit ausleben kann. :-)

      Löschen