11. Mai 2017

Mein neues Portemonnaie

Wie immer war dies ein schon lange geplantes Projekt. Mein altes (gekauftes) Portemonnaie sah bestimmt schon seit einem Jahr aus wie von der Kuh gefressen und ich habe mir damals schon überlegt ein Neues zu nähen. Dann habe ich zu Weihnachten das Taschenbuch von pattydoo geschenkt bekommen und es stand schnell fest, dass ich das Portemonnaie daraus ausprobieren möchte.


Dann musste ich aber lieben Besuch aus Deutschland abwarten, um an die richtigen Zutaten zu kommen. Und wie immer musste ich mir ein wenig freie Zeit frei schaufeln. Vor Kurzem war es endlich soweit.


Ich war mutig und habe direkt ein Lieblingsstöffchen angeschnitten. Der Mut wurde belohnt. Es ist tatsächlich fast alles gut gegangen.


Das Portemonnaie bietet genug Stauraum für mehrere Karten, für Scheine, für Münzen und für andere Kleinigkeiten, die man im Portemonnaie unterbringen möchte. Das Münzfach ist sogar richtig geräumig.


Trotzdem ist es dabei relativ dünn und nicht so riesig. Die Größe finde ich für den Alltag genau richtig. Für Gelegenheit, wo es mir zu groß ist, habe ich mir schon mal eine kleinere Geldbörse genäht.


Das Nähen ging super von der Hand. Ich habe damit gerechnet ein ganzes Wochenende immer wieder daran zu sitzen, aber ich war tatsächlich an einem Nachmittag fertig.


Die einzige Sache, die nicht so geklappt hat, war das Anbringen des Verschlusses. Ich habe das Portemonnaie extra schon vorher voll gepackt, aber trotzdem noch ein wenig Spiel gelassen. Das war ein Fehler. Jetzt ist da zu viel Spiel und der Verschluss hält gerade in der Handtasche nicht so gut. Schade, aber ich mag das Portemonnaie trotzdem so so gerne.


Und nun wünsche ich mir in Echt ganz ganz viele Schwalben, die den Sommer mitbringen. Heute Morgen lag nämlich schon wieder ein wenig Schnee vor dem Fenster...

--------------------------------------------------
Schnitt: Portemonnaie aus dem Buch "Taschenlieblinge selber nähen" von pattydoo
Stoff: Webware mit Schwalben von Stoff & Stil, restliche Webware aus dem Fundus
verlinkt bei: RUMS

Kommentare:

  1. Liebe Kroschka,
    ich finde deine Geldbörse sieht klasse aus..der Stoff ist einfach richtig schön...
    Ich finde es sieht wie gekauft aus...(positiv)

    Noch viel Spaß mit der "neuen" wünscht die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Ich mag den Stoff auch sehr, eigentlich habe ich ihn für ein Kleid für die Tochter gekauft...

      Löschen