30. Mai 2017

Mal wieder Neues ausprobiert

Ich habe ja einige Lieblingsschnitte, die ich immer wieder und wieder nähe, aber manchmal macht es auch ganz viel Spaß Neues auszuprobieren. So hatte ich letztens Lust zur Geburt eines Jungen im Freundeskreis den Latzhosenschnitt aus dem Babybuch von Klimperklein zu nähen.


Ein schönes Nähprojekt für Nähnerds wie mich, man kann ganz ganz viel Absteppen und sich an der schönen Verarbeitung mit Belegen freuen. :-)


Leider ist mir die Tasche nicht so gut gelungen. Zum Einen ist sie zu hoch gelandet, zum Anderen ist sie etwas schief angenäht. Ärgerlich...


Und da ich eh gerade beim Abpausen war, habe ich noch das Hasenschnuffeltuch mitgenommen und ausprobiert. Das sind ganz schön viele Teile zum Abpausen und Zuschneiden, aber das Ergebnis ist total knuffig und Spaß gemacht hat es auch.


Passend zur Hose gab es dann aber ein Oberteil nach einem schon langbewährten Lieblingsschnitt. 


Ich mag dieses Outfit sehr gerne zusammen und bin gespannt was die frischgebackenen Eltern dazu sagen.


--------------------------------------------------
Schnitt: Latzhose und Schnuffelhase aus dem "Nähen mit Jersey - Babyleicht" Buch von Klimperklein, Babyshirt von Klimperklein
Stoff: Denimjersey, Löwenjersey (schon älter und deshalb ausverkauft) und Bündchen von Stoff & Stil, Reste aus dem Fundus
verlinkt bei: Kiddikram, made4boys, sew-mini, creadienstag

Kommentare:

  1. Tolle Geschenke! Gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde, das ist ein großartiges Babygeschenk! Alle Teile sind echt schön geworden!
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen