30. Januar 2017

Blusen-Sew-Along Teil 2 -- Erste Nähte an meiner Macalla

Ich hatte am Wochenende Einiges aufzuholen, bin ich doch vergleichsweise spät in diesen Sew-Along gestartet. Jetzt bin ich stolz, dass ich trotz einer großen Keller-Aufräum-Aktion erste Ergebnisse zeigen kann.


Ich musste ja noch alle Schnittteile zuschneiden und teilweise mit Vlieseline bebügeln. Schon bei diesem Schritt musste ich gut aufpassen, damit ja alle Markierungen und Passzeichen mit übertragen werden. Ich vergesse sowas ja gerne im Eifer des Gefechts.


Dann ging ans Nähen. Angefangen habe ich mit den Ärmelriegeln. Das war für den Anfang schön einfach und ich bin zufrieden mit dem hübschen Ergebnis.


Auch die Brusttasche habe ich schon mal zusammengenäht, allerdings noch nicht an das Vorderteil dran genäht.


Außerdem habe ich die Knopfleiste angefangen. Und hier kommen wir schon zu meiner Hürde. An sich ist es gar nicht so schwer, aber ich finde die Anleitung nicht gut. Ich bin da anscheinend Anderes gewohnt und auch ein wenig verwöhnt und habe hier wohl zu hohe Erwartungen gehabt. Ständig muss ich die paar Anleitungssätze nochmal lesen und mir die Photos ganz genau anschauen, damit ich weiß was ich wie wo anlege und wo genau ich nähe. 


Das ist also vorerst mein Zwischenstand. Ich muss nun die Knopfleiste fertig nähen und dann nehme ich mir die Abnäher vor. Da weiß ich noch nicht, ob ich die optionalen Taillenabnäher benötige, also werde ich die Bluse mal zusammenheften, anziehen und vergleichen.

Kommentare:

  1. Das sieht doch schon sehr gut aus. Deine Tasche und Riegel sind richtig perfekt. Toll.

    Herzlich Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Tasche und Riegel sind ja eigentlich schnell genäht, aber machen voll was her. :-)

      Löschen
  2. Das sieht alles super aus! Ich bin am Ende auf deine Tragefotos gespannt, denn die MAcalla war bei mir in der engeren Wahl. Vielleicht nähe ich die irgendwann auch noch.
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich bin selbst schon sehr gespannt. :-D Die erste Anprobe gestern war aber schon ganz erfolgreich: die Bluse ist auf jeden Fall nicht zu eng.

      Löschen